Samplitude im Einsatz


Samplitude im Einsatz
Neue Features in Samplitude Pro X4/Pro X4 Suite:

- Automation Lanes für ideale Kontrolle und Übersicht über Spur-Automationsdaten
- Neuer Plugin-Browser für schnelles Finden von Effekten und Instrumenten
- Verbesserte Performance: Samplitude unterstützt jetzt bis zu 32 CPU-Kerne
- Neue MIDI-Bearbeitungs-Funktionen und verbesserter MIDI-Workflow
- Bis zu 22 virtuelle Instrumente und Vollversion Independence Pro Sampler
- Exklusiv in der Suite: Vollversion SOUND FORGE Pro 11
- Höchste Audioqualität für den Einsatz im Tonstudio
- Aufnahme, Produktion, Mixing und Mastering in einer DAW


Tonwerk Seminare Video zu den Neuheiten in Samplitude Pro X4 und Samplitude Pro X4 Suite:




Samplitude im Einsatz Bild 1

Samplitude im Einsatz Bild 1
Die eierlegende Wollmilchsau! Geht nicht, gibt’s nicht!
Wenn wir uns fragen, was Samplitude alles kann, ist es nicht einfach, ein solch komplexes Programm mit wenigen Worten zu beschreiben. Samplitude ist eine Digital Audio Workstation (DAW), die für professionelle Audiobearbeitung und Rich Media Authoring konzipiert wurde. Midi- und Audio Multitrackrecording, Wave- und Midibearbeitung, Surround Abmischung, Filmvertonung, Sounddesign, Mixing und Mastering sind die Einsatzgebiete dieser Software. Die Möglichkeit, direkt aus dem Projekt heraus die endgültige Master CD/DVD brennen zu können, setzt Samplitude von seinen Konkurrenten auf dem Markt eindeutig ab.

Entdecken Sie mit uns die All-In-One Lösung für Ihre Musikproduktion!

Samplitude im Einsatz Bild 2

Samplitude im Einsatz Bild 3

Der Seminarinhalt:

- Hardware Voraussetzungen (Rechner, Betriebssystem, Leistungsoptimierung, Treiber, etc.)

- Überblick über die Programmstruktur

- Erste Schritte:

Anlegen eines Projektes
Daten-Management
Arbeiten im VIP
Aufnehmen: Midi-Audio
Das Monitoring
Objektbearbeitung
Arbeiten in den Editoren: Midi-Audio
Arbeiten mit Bereichen
Arbeiten mit Markern
Quantisierung

Samplitude im Einsatz Bild 4

Samplitude im Einsatz Bild 5

- Funktionen in Samplitude
Mixer Automation
Cleaning und Restauration Suite
Sidechain Routing
Audio Quantisierung
Track Editor
Manager
Auto Jam Session
Sound Cloner
Score Editor
Spurtypen
Spectral Cleaning Lab
Docking
5.1 Surround Mixing
Visualisierung
Objekteditor
Tempospur
und vieles mehr...

Samplitude im Einsatz Bild 1

Samplitude im Einsatz Bild 6
- Audiobearbeitung
Schnitt, Fades
Pitching, Timestretching
Tempo-Automation + BPM-Ermittlung
Timingkorrektur
Effektbearbeitung: Online, Offline
Transientenbearbeitung
Audio-to-MIDI
Elastic Audio
Spectral Cleaning

Samplitude im Einsatz Bild 7

Samplitude im Einsatz Bild 8

- Mixing und Effekte
Panning
Equing
Effekteinbindung
Mixerautomation
Kommentarfunktion für Spuren, Objekte und Takes
Routing
Aux Bus
Submix Bus
Surround Bus
Mixdown
Live Input Funktion
Handling
Freeze Funktion
Hardwareintegration
Visualisation (Messinstrumente)
Mixer Skins

Samplitude im Einsatz Bild 9
- Mastering
Master Effekt Sektion
Lautheitsanhebung
Loudness Metering EBU R128/ITU-R BS.1771
Frequenzkorrektur
Stereobild-Manipulation
Encoder Preview (AAC, MP3)
Trackbouncing
Restauration
FFT-Filter
Samplitude im Einsatz Bild 10
- CD/DVD Authoring - Export
CD Track Indizes
CD Text
Red Book Kompatibilität
Toc Liste
Vorbereitung für das Presswerk
DDP Export
Rechtliche Aspekte
Archivierung


Hier können Sie sich für das Seminar anmelden: Kontakt/Anmeldung

Telefon
+49 (0) 228-9083947
Impressum
AGB
Datenschutzerklärung